skip to the main content area of this page

Bug Hunt

Bug Hunt ist eine Methode zum explorativen Testen von Software. Sie zeichnet sich vor allem durch einem spielerischen und auf Wettbewerb beruhenden Charakter aus und eignet sich hervorragend zum Testen von speziellen Anwendungsbereichen oder kleinen Apps.

Im Idealfall suchen Sie gerade nach einer neuen, effektiven Methode um Ihre bisherigen Testverfahren zu ergänzen. Das Ganze soll schnell, effektiv mit wenig Aufwand verbunden sein. Es spricht nichts dagegen die funktionsübergreifende Zusammenarbeit und Kommunikation im Team zu verbessern. Wenn diese Punkte Ihre Zustimmung finden, dann liegen sie mit einer Bug Hunt genau richtig.

Sie brauchen 3 Dinge

  • Einen Raum mit ausreichend Platz und Testmöglichkeiten
  • Mehrere Teilnehmer aus unterschiedlichen Bereichen - Tester, Entwickler, Fachverantwortliche, Architekten, Scrum Master ...
  • Eine produktionsreife Software

Bei größeren Anwendungen konzentriert man sich auf einen bestimmten Bereich, bei kleineren Apps kann man in der Regel den kompletten Funktionsumfang testen.

Timer Bug Hunt

Für die Durchführung der Bug Hunt benötigt man zwischen 60 und 90 Minuten. Davon sind im Schnitt ca. 30-60 Minuten 'echte' Fehlerjagd. Die Zeit wird im Vorfeld festgelegt und mit einem Wecker überwacht.

Judge Bug Hunt

Die Anzahl der Teilnehmer kann variieren. Es sollten jedoch nicht weniger als 8 und selten mehr als 20 Personen sein.
Einer der Anwesenden übernimmt die Moderation der Jagd. Ein weiterer wird zum Punkterichter ernannt. Seine Aufgabe besteht darin die gefundenen Bugs zu begutachten und ihrem Schweregrad entsprechend zu bewerten. Voraussetzung ist, dass diese Person die Software sehr gut kennt und von allen als neutraler Gutachter akzeptiert wird.

Team Bug Hunt

Alle anderen Anwesenden werden zu Jäger und sammeln sich in Teams. Idealerweise setzten sich diese funktionsübergreifend zusammen und bestehen aus 3 bis 4 Personen.

Ziel der Jagd ist es als Team die meisten/schlimmsten Bugs zu finden. Die Bugs werden in der Reihenfolge ihres Auffindens bewertet. Wurde ein Bug bereits gemeldet gibt es keine Punkte. Die Bug-Punkteskala enthält 6 aufsteigend gewichtete Werte. Sie reicht von 1 Punkt, für Fehler die so unscheinbar sind, dass sie vermutlich nie auffallen bis hin zu 25 Punkten, für Bugs die dem Punkterichter ein entsetztes OMG (Oh my God) entlocken.

Kategorien Bug Hunt

An einem BugBoard werden während der Jagd die Punkte für die gefunden Bugs dem jeweiligen Team zugeordnet. Am Ende der festgelegten Zeit wird die Summe pro Team gebildet. Die Gruppe mit den meisten Punkten gewinnt.

Nutzen

Mit diesem effektiven Vorgehen werden innerhalb kurzer Zeit immer wieder überraschend viele Fehler gefunden. Der Aufwand bleibt dabei überschaubar.

Eine Option besteht darin, dass die Teilnehmer mit ihren eigenen Geräten an der Bug Hunt teilnehmen. Dabei gibt es oft unerwartete Effekte, wenn keine 'saubere Testumgebung', sondern 'das echte Leben' ins Spiel kommen.

Board Bug Hunt

Am Ende der Bug Hunt hat man eine gute Grundlage für das weitere Vorgehen. Man kann die Bugs bereinigen, entsprechende neue Testfälle erfassen und bei Bedarf Auswertungen für das Management erzeugen.

Risiken und Nebenwirkungen

  • 99 von 100 Teilnehmern empfinden einen deutlich erhöhten Spaßfaktor und können die nächste Bug Hunt kaum erwarten
  • Es kann zu verstärkter Kommunikation und zu mehr Verständnis zwischen Testern, Entwicklern und Fachverantwortlichen kommen
  • Es ist nicht vollkommen auszuschließen, dass Bugs gefunden werden

Moderation einer Bug Hunt

Konnten wir Ihr Interesse wecken? Wenn Sie eine Bug Hunt durchführen möchten, unterstützen wir Sie gerne mit folgenden Leistungen:

  • Wir besprechen den Ablauf sowie die notwendigen Vorbereitungen
  • Wir beraten Sie bei der Auswahl des zu testenden Umfangs
  • Wir moderieren die Bug Hunt bei Ihnen vor Ort
  • Wir erstellen eine statistische Auswertung über Anzahl und Schwere der gefundenen Bugs

Wie ereichen Sie uns?

Sie können uns per Telefon unter 09128/400-3401, per EMail an info@symbioware.de oder über das folgende Kontaktformular erreichen.

Vielleicht interessiert Sie auch unser Video mit weiteren Details?

Zu allgemeinen Fragen rund um unsere Schulungen und Workshops haben wir hier weitere Informationen zusammen gestellt.

Gerne stehen wir auch persönlich für Rückfragen zur Verfügung oder konzipieren ein individuelles, firmeninternes Training für Sie. Sprechen Sie uns einfach an. Telefon 09128/400-3401.